Fetaler DNA-Test

Was untersuchen die einzelnen Teste?
Im mütterlichen Blut befinden sich kleinste Bruchstücke des Erbgutes des ungeborenen Kindes. Diese Bruchstücke können durch spezifische Techniken vermehrt werden und hinsichtlich einer Trisomie 13, 18 und 21 und des Geschlechtschromosoms des Kindes untersucht werden. Notwendig ist hierfür eine Blutabnahme bei der Schwangeren.

Wie sicher ist das Testergebnis?
Nicht alle Fälle einer Trisomie 13, 18 oder 21 können erkannt werden. Die Erkennungsraten sind bei den einzelnen Firmen unterschiedlich angegeben. Es gibt in seltenen Fällen auch sog. falsch positive Fälle, das heißt der Test hat eine Trisomie 13, 18 oder 21 nachgewiesen obwohl das ungeborene Kind nicht betroffen ist. Zeigt der Bluttest eine Trisomie 13, 18 oder 21 wird deswegen in jedem Fall eine Plazenta- oder Fruchtwasseruntersuchung empfohlen, um das auffällige Testergebnis zu kontrollieren.

Für wen ist der Test geeignet?
Der Test ist zugelassen für eine so genannte Risikoschwangerschaft. Ob diese Situation gegeben ist, kann nur nach einem ärztlichen genetischen Beratungsgespräch in Kombination mit einem frühen Fehlbildungsultraschall eingeschätzt werden. Es gilt bei dem Test der fetalen DNA zu bedenken, dass nur ein Teil aller Chromosomenstörungen die Trisomie 13, 18 oder 21 darstellt. Bei diesem Bluttest wird nur hinsichtlich einer Trisomie 13, 18 oder 21 untersucht, andere Chromosomenveränderungen werden nicht erkannt, die aber im Rahmen einer Plazentapunktion oder Fruchtwasseruntersuchung entdeckt würden.

Wann wird der Test durchgeführt?
Der Test kann frühestens in der 10. SSW durchgeführt werden. Das Ergebnis liegt nach ca. 3–5 Werktagen vor.

Kosten
Die Kosten variieren je nach Anbieter und die Abrechnung erfolgt direkt per Kreditkarte (nur teilweise Lastschrift) mit den einzelnen Firmen.

Eine Kostenerstattung seitens der Krankenkasse muss die Patientin mit dieser direkt klären. Wir empfehlen bei der Durchführung dieser Teste eine Beratung im Zusammenhang mit einem frühen Fehlbildungsultraschall, welcher in unserer Praxis durchgeführt wird.