Terminplanung

 

Liebe Patientin, für alle unsere Untersuchungen ist eine frühzeitige Anmeldung wichtig, also etwa 3–4 Wochen vorher. Gerne versuchen wir, auf Ihre individuellen Terminwünsche Rücksicht zu nehmen.

Selbstverständlich gibt es Ausnahmen, wie etwa bei bestimmten Fragestellungen Ihres Frauenarztes (z.B. Verdacht auf Auffälligkeiten oder Wachstumsproblemen beim Kind etc.). Dann versuchen wir es zu ermöglichen, dass Sie noch am selben oder spätestens am nächsten Tag einen Termin bei uns erhalten. Es ist jederzeit auch ein Ansprechpartner vor Ort.

Rechtzeitige Termine zu den Untersuchungen

Invasive Eingriffe

Nicht-invasive Eingriffe